M038ccc4f98c12ee8e67ef0522ba16843c
mobile
 
Blog Support Über Raritan Kontaktieren Sie uns

Transfer Switches

Intelligent Hybrid Rack Transfer Switch

Das Raritan Hybrid-Rack-Transferschaltersystem ist das erste der Welt, das sowohl elektromechanische Relais als auch Silizium-Gleichrichter (Silicon-Controlled Rectifiers) anbietet, um die Einschränkungen des traditionellen Automatic Transfer Switches (ATS) zu überwinden. Es bietet Lastübertragungszeiten, die vergleichbar mit denen eines Statischen Transfer Switches (STS) sind, ist außerdem energieeffizienter und preiswerter. Es ist auch das erste, das Energiemessung auf Eingangs-, Ausgangs- und Sicherungsebene ermöglicht sowie das Umschalten auf Ausgangsebene für einen besseren Fernzugriff. 

Raritans Rack Transfer Switch bietet:

  • Stromabtastung von 4.800 Mal pro Sekunde für Lastenübertragung innerhalb von 4 bis 8ms.
  • Übergroße Relais mit einer Leistung von 48A und Thyristoren mit einer Leistung von 70A, auch wenn die Transfer Switches für 16A- und 32A- Lasten gedacht sind.
  • Relaiskontakt-Luftspalt von 3,3 mm im Gegensatz zu der 0,6 mm Lücke, die in den meisten Transfer Switch Relais auf dem Markt verwendet wird, um Lichtbögen zu verhindern.
  • Zwei einpolige Relais anstatt eines Doppelsprung-Relais (ein Single Point of Failure), um zuverlässige Out-of-Phase- Übertragungen zu unterstützen.
  • Messung auf Eingangs, Ausgangs und Sicherungsebene.
  • Remote-Schalten der Ausgänge. 

Funktionen

Zum Patent angemeldetes Hybrid-Design

Raritan bietet den ersten Transfer Switch an, der elektromechanische Relais und Thyristoren (SCR) für eine hervorragende Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit miteinander kombiniert.

Blitzschnelle Übertragungszeiten

Thyristoren bieten schnelle Übertragungszeiten von 4 bis 8ms und gewährleisten so, dass Ihre Ausrüstung weiterhin funktioniert, sollte die Stromversorgung ausfallen oder schwanken.

Entwickelt für Zuverlässigkeit

Dieser zukunftsweisende Umschalter ist mit einem Überspannungsschutz, einem austauschbaren Kurzschlussschutz, redundanten internen Stromversorgungseinheiten und dualen Reglern ausgestattet.

Webbasierte Fernüberwachung der Leistung

Fernüberwachung der Leistungsqualität in Echtzeit mit benutzerdefinierbaren Grenzwerten und Alarmmeldungen für Spannung und Frequenz. Einschließlich AC-Wellenform der letzten Übertragung und Messung der Strombelastung am Eingang.

Echtzeit-Energiemessung

Überwachen Sie die Energieausnutzung am Ein- und Ausgang oder auf Schaltungsebene, um das Auslösen von Schutzschaltern zu verhindern und entdecken Sie dabei versteckte Kapazitäten und nutzen Sie Ressourcen effizient.

Fernzugriff

Starten Sie eingefrorene Server neu oder lassen Sie Outlets aus, um unbefugten Zugriff zu verhindern, eine ordnungsgemäße Bereitstellung sicherzustellen und das Auslösen von Schutzschaltern zu vermeiden.

Sekundäre Merkmale

Break-Before-Make

Integrierte Sensoren gewährleisten bei Übertragungen von der ersten Energiequelle zur zweiten ein Umschalten ohne Überlappung in 4 bis 8ms.

Phasenverschobene Übertragungen

Verwendet zwei einzelne Umschaltkontakte anstatt eines doppelten Umschaltkontakts (ein "Single Point of Failure") zur Unterstützung von zuverlässigen Übertragungen, unabhängig von der Leistung.

Verhindert ein Zusammenschweißen von Relais

Optionale Anschlüsse für Plug-and-Play-Umgebungssensoren, die die Überwachung von kritischen Umgebungsbedingungen erlauben.


Branchenweit flexibelster USB-Anschluss

Der Umschalter ist mit USB-Anschlüssen an der Vorder- und Rückseite ausgestattet, um Wi-Fi-Netzwerk, Kaskadierung, Webcams, eine schnelle Inbetriebnahme sowie den Zugriff auf Tablets zu unterstützen.

Funktionen für die Fernverwaltung

Warnmeldungen beim Erreichen von Schwellenwerten und Statusaktualisierungen über GSM-Text, E-Mail und Syslog. Eine intuitive GUI, SNMP, Modbus, TCP/IP, JSON-RPC für Scripting, IPv4/IPv6.

Energiemessung und Überwachung der Leistungsqualität

Treffen Sie informierte Entscheidungen zur Kapazitätsplanung, sorgen Sie für eine effiziente Nutzung der Energieressourcen und überwachen Sie die Leistungsschwankungen, die die Geräte beeinträchtigen können.


Bereit für raue Umgebungen

Funktioniert bei einer Umgebungstemperatur bis zu 60°C(UL) und 50°C(CE) und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 85%.

Integration von DCIM-Überwachung

Nahtlose Einbindung in Raritans Power IQ® DCIM-Überwachungslösung für eine effektive Verwaltung der Strominfrastruktur des Rechenzentrums.

Überwachen und optimieren Sie Ihre Umgebung

Optionale Anschlüsse für Plug-and-Play-Umgebungssensoren, die die Überwachung von kritischen Umgebungsbedingungen erlauben.



Sie möchten mehr erfahren?

Warum Raritan Power

Erfahren Sie mehr

Produkte erwerben

Kaufen