M038ccc4f98c12ee8e67ef0522ba16843c
mobile
 
Blog Support Über Raritan Kontaktieren Sie uns

Console Drawer KVM Switch - TMCAT17

LCD KVM Switch with Integrated Cat5

TMCAT17 von Raritan integriert eine 17”-LCD-Konsolenschublade mit einem 8- oder 16-Port-KVM-Switch für eine All-in-One-Lösung für den Serverzugriff. TMCAT17 bietet den Komfort einer Cat5-Kabelverbindung für die direkte Verbindung mit Servern, während ein optionaler zweiter Nutzer außerhalb des Serverraums in einer Entfernung von 200 Metern auf die Server zugreifen kann.

Funktionen

Skalierbarkeit und Kaskadierung

Steuern Sie 8 oder 16 Server direkt von der TMCAT17 LCD-Konsolenschublade aus oder erhalten Sie Zugriff auf bis zu 256 Servern durch Kaskadierung mit dem MCCAT KVM-Switch von Raritan.

Platzsparende Bauweise

Die modulare 1U-Bauweise nimmt bis zu 85% weniger Platz in Anspruch als eine vollständige Tastatur, Bildschirm und Maus und verwaltet einen oder mehrere Server am Rack.

LCD- Display mit hoher Auflösung

Unterstützt eine Videoauflösung von 1280 x 1024 in einer Entfernung von 50 Metern für den lokalen Nutzer sowie eine Videoauflösung von 1600 x 1200 bei 60Hz in einer Entfernung von 30 Metern für einen externen Nutzer mit der Master Console User Station von Raritan.

Einfache Installation

Plug-and-Play-Installation, automatische Konfiguration und benutzerfreundliche Bildschirmanzeigen ermöglichen Ihnen eine einfache Installation des TMCAT17 am Rack.

Zusätzliche Funktionen

Flexibel für die Anpassung an Ihre Umgebung

Es gibt zwei Möglichkeiten, um eine Verbindung zu den Servern herzustellen. Wenn sich alle Server am Rack befinden, verwenden Sie die MCUTP von Raritan mit einer festen Länge. Für größere Entfernungen von mehr als 50 verwenden Sie die Cat5-Kabel und CIMs.

Mehrsprachige Unterstützung

Es gibt eine mehrsprachige Tastaturunterstützung für US-Englisch, Englisch, UK-English, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Koreanisch, Chinesisch und Japanisch.

Passwort-Authentifizierung

Unterstützung für einen Programm-Administrator und bis zu 127 Benutzerprofile für einen sicheren und zuverlässigen Zugang und eine einfache Profil-Verwaltung.


AutoScan and AutoSkip

Mit der AutoScan-Funktion können Nutzer eine Überprüfung des Servers zu variablen Geschwindigkeiten durchführen, während die AutoSkip-Funktionen Ihnen das Überspringen inaktiver Kanäle ermöglicht.

Optionale Unterstützung für den zweiten Nutzer

Mit TMCAT17 und einer Benutzerstation kann der zweite Nutzer in einer Entfernung von bis zu 200 Metern vom Switch einen “Lights-Out”-Zugriff auf den Serverraum haben.


Sie möchten mehr erfahren?